Lymphdrainage

Diese dient der Behandlung von Lymphödemen, bei denen es zu einer Flüssigkeitsansammlung im Gewebe gekommen ist. Die Lymphdrainage hilft diese wieder zu mobilisieren.
 
Die Lymphgefäße stellen ein Drainagesystem außerhalb des Blutkreislaufes dar, welches seine Flüssigkeit - die Lymphe - in den venösen Kreislauf einleitet. Es beginnt mit den Lymphkapillaren fingerförmig in den Zellzwischenräumen und endet mit den Hauptlymphstämmen im Halsbereich hinter den Schlüsselbeinen. Im Verlauf der Lymphgefäße sind mehrfach Lymphknoten zwischengeschaltet. Sie stellen wichtige Filter und Abwehrstationen des Körpers dar.

Geschichtlicher Hintergrund:

In den dreißiger Jahren beschäftigte sich der Physiotherapeut Dr. Emil Vodder als erster mit der Massage von Lymphknoten und Lymphbahnen. Er entwickelte eine besonders weiche Massageart, um die körpereigene Abwehr der Patienten zu verbessern und hatte dabei sehr gute Erfolge.
 
In den sechziger Jahren interessierte sich Dr. Asdonk für diese Behandlungsmethode und erzielte bei rheumatischen-traumatischen und orthopädischen Erkrankungen gute Erfolge.
 
Im Laufe der Jahre entwickelte sich dann die gesamte Kombinationstherapie zur Ödembehandlung, welche Dr. Asdonk Physikalische Ödemtherapie nannte.

Diese besteht aus:
  • manueller Lymphdrainagetherapie
  • Kompressionsbehandlung
  • Gymnastik in Verbindung mit Kompression
  • Lagerung

Anwendung:

Anwendung


Die manuelle Lymphdrainage findet Anwendung bei:

  • Lymphödem
  • Phlebödem (Schwellung aufgrund von Venenschwäche)
  • Traumatischem Ödem
  • Inaktivitätsödem (z.B. nach Schlaganfall)
  • Diabetischem Ödem
  • Orthostatischem Ödem
  • Idiopatischem Ödem
  • Diuretikainduziertem Ödem
  • Rheumatischem Ödem
  • Kardinalem Ödem
  • Pathologischem Schwangerschaftsödem



Kontakt

 +49 511 54413040

Rufen Sie mich gerne an und hinterlassen Ihre Daten auf meinem Anrufbeantworter. Ich rufe Sie so schnell wie möglich zurück.

Hier finden Sie uns

Praxis für ganzheitliche Physiotherapie und Osteopathie

 

Annette Ebeler


Herthastr. 6
30559 Hannover

Stadtteil Kirchrode

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für ganzheitliche Physioterapie und Osteopathie